SPENDENAUFRUF EINGANGSBEREICH

 

Die vergangenen Jahre haben in der Praxis gezeigt, dass zur Erreichung einer bedarfsgerechten Nutzung der Eingangs-Außenbereich angepasst werden muss. Dies betrifft insbesondere

 

                               - die gleichzeitige Nutzung der Rampe durch Betreuer und Bewohner,

 

                              -  die sichere Nutzung der Rampe durch Installation eines Geländers,

 

                               - die Ein- und Ausstiegsituation- bzw.  An- und Abfahrtsituation der Beförderungsbusse und

 

                               - die Schaffung brandschutzbezogener Fluchtweg-Außenrampen.

 

 

Aufgrund des Projektumfangs ist eine alleinige finanzielle Durchführung durch den Verein "Villa Handicap e.V." nicht möglich. Aus diesem Grund bitten wir Sie über die Plattform "betterplace.org", oder unser Vereinskonto, um eine Spende und möchten uns schon jetzt bei allen  Spendern für die Unterstützung dieses Umbaus bedanken!